Montag, 19. März 2012

Glossybox wird teurer

Ja, die Glossybox wird teurer. Der Preis wird um 50% angehoben, dass heißt sie wird es jetzt für 15€ geben. Ich denke, das war abzusehen. Ich selbst habe die Glossybox nicht aboniert, und würde sie spätestens jetzt, das Abo kündigen. Wenn ich nett in Parfümerien nach Proben frage oder an Countern, dann bekommt man auch welche. Und für 15€ , finde ich es schon echt teuer. Es sei denn es werden in Zukunft noch teurere Produkte in die Box gepackt. Aber wenn der Inhalt gleich bleibt und nur der Preis steigt, dann ist es nicht mehr rentabel. Was sagt ihr dazu? Habt ihr ein Abo und werdet ihr es behalten oder kündigen? Würde mich interessieren, freue mich über Kommis!


 

Kommentare:

  1. also ich bin echt foh, das ich sie auch nicht abonniert habe und für 15euro diese billigen Proben zu bekommen. Nein, Danke. Für 15 euro will ich kein adidas und keine artdeco Lacke mehr sehen. sondern MAC; Clinique... halt wirklich high-end. sonst ist es meiner Meinung bei den Mini-Größen garnicht mehr rentabel.

    AntwortenLöschen
  2. So seh ich das auch, in einer war doch mal ein Pröbchen von 4711 drinne. Halloooo, für mich ist das verarsche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vor allem, wer benutzt das denn bitte´? aber das adidas Duschgel im Januar hat einfach den Vogel abgeschossen....demnächst packen sie LES von Balea rein oder was? :D und dann heißt es....ist aber in Originalgröße...uhhuuuhuhu....XD
      (also nichts gegen Balea....ich liebe diese Marke...aber in Bezug auf die Glossybox halt nicht) hihi.

      Löschen
  3. Dann werden die anderen Boxen auch nachziehen und den Preis aufschlagen. Aber da, es ist ja genauso, in der letzten Douglas Box waren 3 Bodylotion, was soll das denn? Als gäbe es nicht genügend unterschiedliche Produkte. Ich bin zum Glück nicht auf den Zug aufgesprungen und habe keine Box aboniert.

    AntwortenLöschen